Entenrennen: Gewinnzertifikate für die Kindergärten
Entenrennen auf der Werse
Glühweinstand auf dem Weihnachtsmarkt
Sonderpreis für Kindergärten
Sommerfest 2015: Die Lions kochen selber

 

Entenrennen 2012 am Samstag, den 26. Mai 2012, 15.00 Uhr

Es ist wieder soweit: das Entenrennen 2012 wirft seine Schatten voraus. Der Verkauf der Entenlose hat am letzten Wochenende auf dem Marktplatz begonnen.

Unser Verkaufsstand ist in diesem Jahr neu gestaltet. Unser Lions Freund Klaus Mielke versetzt uns quasi in den siebten Entenhimmel. Auf dem Foto sind Frau Nicole Wittkemper mit ihrem Sohn Leo und Herr Volker Lembken beim Losverkauf zu sehen.

Wir werden nun an jedem Samstag bis Pfingsten (außer Pfingstsamstag) von 9.00 - 12.00 Uhr auf dem Marktplatz Lose verkaufen. Weitere Vorverkaufsstellen sind Weinhaus Schulz, Südstraße 2 und Buchhandlung Quast, Oststraße 12.

Nun gilt es 3000 Entenlose à 3 € an die Menschen in Ahlen zu bringen. Gefördert werden auch in diesem Jahr wieder Kinder- und Jugendprojekte in unserer Stadt.

Wie schon in den Jahren zuvor können wir dank einer privaten Spende die 4 x 500 Kindergartenpreise ausgeben. Die Enten, deren Lose in den Kindergärten verkauft wurden, bekommen einen roten Ring. Die vier schnellsten Kindergartenenten gewinnen diese Preise. Unter Umständen kann die Familie, die das Los im Kindergarten gekauft hatte, auch doppelt gewinnen, wenn ihre Ente unter den ca. 100 ersten Enten ist.